Das Medienpaket zum Offensivfußball

Das Medienpaket zum Offensivfußball

Welche Schwachpunkte haben die modernen Spielsysteme? Wie sollen Spieleröffnung und Spielaufbau ablaufen? Mit welchen Lauf- und Ballwegen schafft man Überzahl und gelangt in den Rücken der gegnerischen Abwehr?

„Erfolgreiches Angreifen“ liefert alle Antworten, die Trainer und Spieler zum modernen Angriffsfußball kennen müssen. Der Medienverbund aus Buch und Gratis-DVD bietet umfassende Informationen: Im Lehrbuch sind die Angriffstaktiken detailliert dargestellt, 3D-Animationen und Lehrfilme auf der DVD verdeutlichen diese taktischen Abläufe im bewegten Bild.

Experten wie Profi-Trainer Thomas Doll oder der ehemalige DFB-Chefausbilder Erich Rutemöller empfehlen „Erfolgreiches Angreifen“. Denn das ballorientierte Verteidigen ist im Leistungsfußball mittlerweile fest etabliert und findet zunehmend in mittleren und unteren Ligen Anwendung. Die Angreifer geraten unter immer größeren Zeit- und Gegnerdruck, sie müssen auf schnelles, präzises Spiel und damit modernes Angreifen trainiert sein.

Detailliert und praxisnah

Das Lehrbuch „Erfolgreiches Angreifen“ liefert detaillierte Informationen zum modernen Angriffsfußball und wie man diesen trainiert.

Um besonders spielnah ausbilden zu können, sind die Inhalte aus dem Wettkampf abgeleitet: Ausgehend von typischen Spielsituationen werden Lösungen und Alternativmöglichkeiten in Bildreihen aufgezeigt und mit spielnahen Trainingsformen abgerundet.

Den theoretischen Hintergrund zum modernen Fußball liefern die ersten beiden Kapitel. Sie enthalten wichtige Informationen zu den ballorientierten Spielsystemen, welche Spieler in diesen Systemen Offensivaufgaben haben und welche Besonderheiten für ein effektives Taktiktraining zu berücksichtigen sind.

Kapitel 1: Angriffsfußball heute
Moderne Spielsysteme, Angriffsspieler in modernen Systemen

Kapitel 2: Taktiktraining
Grundlagen des Taktiktrainings, Methodik des Taktiktrainings

Kapitel 3: Individualtaktik
Ohne Ball: Lösen vom Gegner, Anbieten und Freilaufen
Mit Ball: Ballkontrolle, Fintierendes Dribbling; mit Trainingspraxis

Kapitel 4: Gruppentaktik
Gruppentaktische Angriffsmittel in Abhängigkeit vom Gegnerdruck, dem Ort auf dem Spielfeld und der Anzahl der Stürmer; mit Trainingspraxis

Kapitel 5: Mannschaftstaktik
Spielaufbau, Kombinationsspiel, Spiel mit langen Bällen, Trainingsvorschläge

Kapitel 6: Standardsituationen

Buchinhalt probelesen
Inhaltsverzeichnis
Aktuelle Spielsysteme
Dribbling am Flügel
Anbieten im Zentrum
Anbieten im Zentrum
Anbieten im Zentrum
Das MAMAM-Prinzip
Das MAMAM-Prinzip
DVD probesehen

Gratis-DVD als wertvolle Zugabe

 

Mit 13 3D-Animationen und 24 Videoclips liefert die dem Buch beigelegte Gratis-DVD einen echten Mehrwert. Die Animationen veranschaulichen den Großteil der im Buch beschriebenen Spielsituationen, Lösungen und Handlungsalternativen. In verschiedenen Perspektiven werden besondere Merkmale der Spielzüge herausgearbeitet.

Die Lehrvideos ergänzen das Praxisangebot im Buch um weitere Spiel- und Übungsformen. Zeitlupenstudien, Standbilder und Trainerkorrekturen erläutern das geforderte Verhalten der Spieler bis ins Detail. Der besondere Vorteil der Videos liegt darin, dass die Bewegungsabläufe der Spieler und das Timing ihrer Aktionen hervorragend nachvollziehbar sind.

3D-Animationen Lehrvideo
Kapitel 1: Individualtaktik Kapitel 1: Technische Grundlagen und Individualtaktik: Passspiel und Lösen vom Gegner; Übungsformen, Spielformen
Kapitel 2:
Gruppentaktik
Kapitel 2: Einstieg in die Gruppentaktik: Spiel in die Spitze, Zusammenspiel der Spitzen; Für Systeme mit einer bzw. zwei Spitzen
Kapitel 3: Mannschaftstaktik Kapitel 3: Gruppen- und mannschaftstaktisches Kombinieren: Flügelspiel, Angriffe durch das Zentrum

Lehrvideos Probesehen

Expertenmeinungen

Getestet und für gut befunden

Das Medienpaket „Erfolreiches Angreifen“ stieß bereits vor seiner Veröffentlichung auf positive Resonanz. Verschiedene Experten begutachteten Vorabversionen und gaben ihre Einschätzung ab.

Dabei kamen alle zu dem Ergebnis, dass „Erfolgreiches Angreifen“ gerade in der Traineraus- und -fortbildung eine begrüßenswerte Bereicherung darstellt. Denn bisher gab es noch kein Medium, in dem der moderne Angriffsfußball so detailliert und umfangreich präsentiert wurde. Aber auch im kleinen Verein sind gerade die individual- und gruppentaktischen Mittel hervorragend geeignet, den Gegnern einen Schritt voraus zu sein.

Drei dieser Experten haben Geleitworte zum Buch verfasst. Im Folgenden können Sie die Vorworte des ehemaligen DFB-Chefausbilders Erich Rutemöller, von Bundesligatrainer Thomas Doll und von Verbandspräsident Hermann Korfmacher (FLVW) lesen.

Erich Rutemöller

(DFB-Chefausbilder)

Ballorientiertes Verteidigen ist auf nationaler und internationaler Ebene mittlerweile die absolut dominierende Taktik im Abwehrverhalten. Diese Entwicklung stützen wir von Seiten des DFB ganz gezielt, indem wir in der Traineraus- und -fortbildung selbst kleinste Details zum Verteidigen in ballorientierten Systemen lehren.

Ist der Ball aktiv erobert, muss die nun angreifende Mannschaft natürlich auch verschiedene offensive Möglichkeiten aus den neuen Defensivsystemen heraus gegen den ballorientiert verteidigenden Gegner beherrschen. Das vorliegende Lehrbuch „Erfolgreiches Angreifen“ schließt eine große Lücke, da die Trainer zu diesem Thema bisher auf kein umfassendes Werk zurückgreifen konnten. Ausgehend von typischen Spielsituationen zeigt es spielnahe Entscheidungshilfen für die Angreifer auf. Mit den detaillierten Erläuterungen und Fotoreihen liefert es den theoretischen Hintergrund, die Praxisvorschläge mit Spielfeldgrafiken sowie die beiliegende DVD geben anschauliche Tipps für das Training auf dem Spielfeld. Ich bin überzeugt, dass dieses Medienpaket aus Buch und DVD eine wertvolle Unterstützung für Ihre Trainingsarbeit sein wird und wünsche viel Erfolg beim Umsetzen der Tipps und Tricks in die Praxis.

Ihr


Erich Rutemöller
DFB-Chefausbilder

Thomas Doll

(Cheftrainer HSV)

Die aktuellste Entwicklung im Profifußball ist der Trend zum schnellen Spiel. Alle Aktionen müssen unter hohem Raum- und Zeitdruck ablaufen. Im internationalen Fußball bin ich damit noch deutlicher konfrontiert als in der Bundesliga.

Darauf reagieren wir besonders mit zwei taktischen Komponenten:

  •  Nach Ballgewinn darf keine Zeit vergeudet werden. Durch schnellesUmschalten werden konterartig sofort Lücken im noch nicht komplettgeordneten gegnerischen Defensivverband genutzt.
  • Vor allem bei (wieder) geordneten Gegnern sind einstudierte Angriffsmusterund ihre ebenfalls trainierten Alternativen unumgänglich. Dastaktische Wissen um den weiteren Ablauf eines Angriffs erhöht die Spielschnelligkeiteiner Mannschaft.

„Erfolgreiches Angreifen“ stellt diese Angriffsmuster mit Handlungsalternativen vor, von der Individual- bis zur Mannschaftstaktik. Es bietet wichtige Tipps und interessante Trainingsvorschläge rund um den Offensivfußball. Allen Trainern, die für sich und ihre Mannschaft detaillierte Informationen zum Angriffsfußball nutzen möchten, kann ich dieses Medienangebot daher wärmstens empfehlen.

Viel Erfolg wünscht Ihnen


Thomas Doll
Cheftrainer HSV

Hermann Korfmacher

(Präsident Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen)

Betrachtet man das Verbandsgebiet des Fußball- und Leichtathletikverbandes Westfalen, denkt man zuerst an die weithin bekannten Vereine. Doch neben Schalke 04, Borussia Dortmund, Arminia Bielefeld oder dem VFL Bochum wird in weiteren, weniger bekannten knapp 2700 Klubs wertvolle Basisarbeit verrichtet. Es ist mir besonders wichtig, dass auch diese Amateurvereine unterschiedlichen Leistungsniveaus von den anschaulichen Lehrinhalten im Medienpaket „Erfolgreiches Angreifen“ profitieren können. Denn viele vorgestellte Spielsituationen und Lösungswege sind ab den D-Junioren in allen Alters- und Leistungsstufen wertvoll. Die Tipps, wer wann was trainieren sollte, sind vor allem für Jugendtrainer interessant. Sie feilen an der Zukunft unseres Sports, indem sie die Spieler von morgen ausbilden. Das Engagement unzähliger Ehrenamtlicher im Jugendfußball hilft nicht nur den Trainern der Amateurteams an der Basis, deren aus der Jugendabteilung hinzugekommenen Schützlinge — mit Hilfe dieses Buches — bereits gut ausgebildet sind. Auch die oben genannten Profivereine brauchen das ein oder andere, dem kleinen Verein entwachsene Talent. In diesem Sinne wünsche ich allen Lesern dieses Buches viel Freude in der Trainingspraxis!

Ihr

Hermann Korfmacher
Präsident Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen

Autoren

Der Autor Dirk Reimöller ist Verbandsportlehrer in Hessen. Davor war er als Trainer der U17 von Schalke 04 sowie als Verbandsfußballlehrer im Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen für die Trainerausbildung und Juniorenauswahlmannschaften zuständig. Daneben übte er Cotrainertätigkeiten bei DFB-Juniorennationalmannschaften aus. Thomas Voggenreiter, der zweite Autor und Verleger des Werkes, ist ebenfalls langjähriger Trainer und Fußballfachdienstleister. Auch er ist Verbandssportlehrer im Hessischen Fußball-Verband, in dieser Funktion bildet er Trainer aus und arbeitet mit Landesauswahlmannschaften in der Talentförderung.

Einkaufen

Erfolgreiches Angreifen

33,80 inkl. Mwst

von Dirk Reimöller und Thomas Voggenreiter

Moderne Spielsysteme – vom Spielaufbau bis zum Torerfolg

inkl. gratis DVD

Kategorien: ,
Weiterlesen